0 72 63 / 91 93-0 info@cci-foerdertechnik.de

Rollenförderer 610.01

Der CCI Rollenförderer eignet sich für den horizontalen Transport von vollen und leeren Paletten (Euro, Düdo, Indu etc.), Gitterboxen, Werkstückträgern und Skids.

Durch den Tangentialantrieb und die Systemlochung können die Tragrollen des Rollenförderers im 25 mm Raster versetzt werden. Die außenliegende Kettenspannstation ermöglicht ein einfaches Nachspannen der Antriebskette. Die stabilen Rahmenprofile des Rollenförderers werden sendzimir-verzinkt oder optional in Ihrem RAL-Farbton pulverbeschichtet. Mit den einstellbaren Stützen können Bodenunebenheiten ausgeglichen werden.

Der Antrieb des Rollenförderers ist in Förderrichtung (FR) seitlich rechts oder optional links bzw. unter der Bahn angebracht. Je nach Anforderung kommen unterschiedliche Antriebsmotoren, wie Drehstrom- oder polumschaltbarer Motor, Movimot oder Moviswitchantriebe, zum Einsatz.

Die Einsatzfähigkeit des Rollenförderers liegt bei einer Betriebstemperatur zwischen +45°C bis zu – 30°C.

Sonderpaletten auf Anfrage

Optional können Einlaufschrägen, Zentrieranschläge, Bordscheiben, Mittenführungen, Ausklinkungen für kreuzende Kettenstränge (Kettenhubumsetzer), Trittbleche zwischen den Tragrollen, Endanschläge, Rammschutz, Aufgabeschurren oder diverse Sperren angeboten werrden.

Rollenförderer 610.01

 

 

Rollenförderer 610.01

Rollenförderer Typ 610.01
Datenblatt herunterladen

Rollenförderer 610.01

Rollenförderer Typ 610.01
Maßblatt herunterladen